Über uns

Der Gemmrigheimer Ortsverein der LandFrauen wurde 1982 gegründet und hat aktuell etwa 105 Mitglieder. Die Mitglieder kommen generationsübergreifend aus allen Berufsgruppen. Die LandFrauen arbeiten parteipolitisch unabhängig und über Konfessionsgrenzen hinweg.

Vorsitzende in einem 4-köpfigen Vorstandsteam ist Bärbel Petters, die zusammen mit Anja Schweiker die Geschicke des Gemmrigheimer Ortsvereins leitet.

Wir erstellen in jedem Jahr ein umfangreiches Vortrags- und Bildungsprogramm. Nichtmitglieder und natürlich auch Männer sind selbstverständlich jederzeit herzlich willkommen.

Unsere Vorträge finden in der Regel an einem Montagabend im Kleeblatt-Vereinsheim (Hauptstraße 16) statt.

Wir freuen uns über die Teilnahme von Jung und Alt. Unseren Flyer für das Jahresprogramm können Sie unten herunterladen. Zudem erfahren Sie von unseren Aktivitäten aus der Tagespresse und dem Gemeindeamtsblatt. Plakate und das Jahresprogramm hängen im Aushangkasten in der Wilhelmstraße (am Gebäude der Bäckerei Nestel) sowie an der Eingangstüre unseres Vereinsheim im Kleeblattheim aus.

Die Gemmrigheimer LandFrauen sind ein aktiver Teil des VEREINten Gemmrigheims. Wir präsentieren uns alle zwei Jahre bei der Gemmrigheimer VEREINsmesse und sind beim Fleckenfest mit dabei. Im Januar bewirten wir beim Neujahrsempfang der Gemeinde in der Festhalle. Beliebt ist unser Wahlcafe, das wir an Wahlsonntagen in unseren Kleeblatt-Vereinsheim öffnen. Dort gibt es Mittagessen sowie Kaffee und selbstgebackenen Kuchen und Torten.

Unser Vereinsheim befindet sich im Gebäude des Kleeblattheims (Hauptstraße 16).

Jahresprogramm 2024


Erklärvideo Landesverband

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahren Sie mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.