Aktuelles


Ganz egal, ob es um die besten Haushaltstipps, die leckersten Rezepte oder um erprobte Hausmittel und weisen Rat in Erziehungsfragen geht: Oma weiß immer Rat. Dazu haben wir im vergangenen Jahr unsere neue Veranstaltungsreihe ins Leben gerufen. Bei Bastel-, Back- und Kochnachmittagen sollen so die Generationen zusammenkommen und sich austauschen. Auch in diesem Jahr werden wir die beliebte Veranstaltungsreihe fortsetzen. Wir haben uns dafür traditionelle Rezepte aus Großmutters Kochbüchle ausgesucht, die heute noch sehr beliebt…

Weiterlesen


Für die zahlreich erschienenen Teilnehmerinnen gab es am vergangenen Montag beim Vortrag der Gemmrigheimer LandFrauen die Lösung für das Dilemma „Der Kleiderschrank ist voll und ich weiß nicht, was ich anziehen soll!“ Referentin Margarete Kranz (Bildmitte) hatte zahlreiche Tipps und Vorschläge dabei, den Kleiderschrank zuerst einmal „luftiger“ und übersichtlicher zu gestalten, zum anderen auch, Outfits richtig zusammenzustellen und gekonnt in Szene zu setzen. Die selbständige Expertin für ganzheitliche Farb- und Stilberatung ist von Haus aus…

Weiterlesen


Harninkontinenz, im Volksmund besser bekannt als Blasenschwäche, ist das Unvermögen willkürlich, zur passenden Zeit und an einem geeigneten Ort, die Blase zu entleeren. Betroffene sind dadurch im Alltag oft stark beeinträchtigt. Doch man ist dabei nicht allein. Mehrere Millionen Menschen in Deutschland und etwa 50 Prozent aller über 50-jährigen Frauen sind betroffen. Trotz der teilweise recht deutlichen Beeinträchtigung im Alltag, trauen sich allerdings nur wenige, entsprechende Hilfe einzuholen. Das liegt sicherlich daran, dass Inkontinenz immer…

Weiterlesen


Jede Frau kennt wohl dieses frustrierende Gefühl, vor einem vollen Kleiderschrank zu stehen und dennoch das passende Outfit nicht zu finden. Um dieses Dilemma geht es beim nächsten Vortrag der Gemmrigheimer LandFrauen am Montag, 26.02.2024, um 19 Uhr im Kleeblattvereinsheim (Hauptstraße 16). Referentin Margarete Kranz wird von den verschiedenen Figurentypen berichten und wie man Schnitte, Farben, Muster, Schuhe und Accessoires gezielt einsetzen kann. Denn es geht darum, den Blick des Betrachters auf die individuellen Vorzüge…

Weiterlesen


Unsere Referentin Elisabeth Schäfer aus dem Rems-Murr-Kreis wird für uns am Montag, 12.02.2023, um 14 Uhr im Kleeblatt-Vereinsheim (Hauptstraße 16) eine bunte Palette an Themen mitbringen, die sie poetisch-satirisch aufbereitet hat und augenzwinkernd vortragen wird. Ihr selbst verfasster „Reimatismus“ und andere Widrigkeiten des Alltags trägt sie vor fast wie der berühmte Cocktail: gerührt, geschüttelt und gereimt! Es heißt, man spüre, dass die Referentin die Sprache liebt und deshalb sehr schön mit Worten spielen kann –…

Weiterlesen


Am 05.02.2024 hatten wir wieder zu einer generationsübergreifenden Veranstaltung aus der neuen Reihe „Schau mal – was unsere Oma alles weiß“ eingeladen. Es stand Sockenstricken auf dem Programm. Knapp ein Dutzend Interessierte waren unserer Einladung ins Kleeblattvereinsheim gefolgt. Bunt gemischt war dabei nicht nur die Wolle, sondern auch der jeweilige Erfahrungsschatz der Teilnehmerinnen. Es gab welche, die noch nie eine Stricknadel in der Hand hatten, aber auch sehr routinierte Strickerinnen. Letztere waren mehr wegen des…

Weiterlesen


Sie ist klein und eher unscheinbar. Doch die Linse brachte am 29.01.2024 bei den Gemmrigheimer LandFrauen einen Besucherrekord. Über 40 Gäste aus Gemmrigheim und Umgebung waren ins Kleeblattvereinsheim gekommen. Matthias Dörrer war als Referent eingeladen worden, um von seinem Hof und dem heimischen Anbau der Linse dort zu berichten. Der Schwabe kann vermutlich ohne sie überhaupt nicht leben. Linsen sind lecker, sie helfen beim Abnehmen, weisen eine Vielzahl an Ballaststoffen auf und sind wahre Energielieferanten….

Weiterlesen


Knapp ein Jahr ist es her, dass bei der Mitgliederversammlung im Februar 2023 Sabrina Hohmann von der Versammlung zur stellvertretenden Vorsitzenden gewählt wurde. Sie hat ihr Amt zwischenzeitlich aus persönlichen Gründen niedergelegt. Daher waren nun die Mitglieder der Gemmrigheimer LandFrauen Ende Januar zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung ins Kleeblattvereinsheim eingeladen. In der Hauptversammlung vor einem Jahr war auch bereits klar, dass sich weitere Veränderungen im Vorstand ergeben werden. Karin Schultz, Hildegard Liebchen, Maria Scholl und Liese…

Weiterlesen


„Miteinander Zukunft gestalten“ – so lautet das neue Leitthema der LandFrauen im Verband Württemberg-Baden in den nächsten vier Jahren. Das Leitthema ermöglicht es, den LandFrauen auf Kreis- und Ortsvereinsebene Angebote fokussiert und vertieft zu bearbeiten. Es können Aktionen gestaltet und Weiterbildungsangebote zur Stärkung der LandFrauenarbeit und für eine lebenswerte Zukunft umgesetzt werden. In dem neuen Leitthema „Miteinander Zukunft gestalten“ finden sich, wie gewohnt, vier Jahresthemen. 2024 geht es los mit dem Jahresthema „LandFrauen begeistern“ und…

Weiterlesen


Der Schwabe kann vermutlich ohne sie überhaupt nicht leben: Linsen sind nicht nur lecker, sie helfen auch beim Abnehmen, weisen eine Vielzahl an Ballaststoffen auf und sind wahre Energielieferanten. Sie halten lange satt und versorgen den Körper obendrein mit wichtige Vitaminen und Nährstoffen. Familie Dörrer aus Nussdorf stellt uns am Montag, 29. Januar 2024, um 19 Uhr im Kleeblatt-Vereinsheim (Hauptstraße 16) verschiedene Sorten, den heimischen Anbau, die Ernte und die Weiterverarbeitung der Linsen vor. Dazu…

Weiterlesen