Allgemein


Bei unserem Sommer-Treff gehen wir dieses Jahr auf Reisen. Die Fahrt führt uns am 29. Juli 2024  in die Weibertreustadt Weinsberg. Dort angekommen gehen wir zunächst mit dem berühmten Dichterarzt Justinus Kerner auf Entdeckungstour. Er erzählt aus seinem ereignisreichen Leben, den illustren Gästen seines Hauses und seinem literarischen Wirken. Wir können über seine kuriosen Anekdoten schmunzeln und über seine skurrilen Heilmethoden staunen. Es ist fast wie bei einer Reise in die Zeit der schwäbischen Romantik….

Weiterlesen


Für viele Wählerinnen und Wähler gehört der Besuch unseres Wahl-Cafés nach dem Urnengang schon zur Tradition. Schließlich gibt es dort leckere selbstgemachte Torten und Kuchen nach erprobten LandFrauen-Rezepten. Dazu wird eine gute Tasse Kaffee oder Tee serviert. Selbstverständlich bieten wir auch alkoholfreie Getränke und Weine an. Wir öffnen unser Kleeblatt-Vereinsheim am Wahltag, 09.06.2024, um 14 Uhr und laden alle Mitglieder und Freunde ganz herzlich ins Wahl-Café der LandFrauen ein. Unsere Tür steht allen Generationen, Religionen…

Weiterlesen


Am 22. Mai 2024 hatten wir zum Kennenlernen und gemeinsamen Spielen in unser Kleeblatt-Vereinsheim eingeladen. „Lust auf ein Likörchen?“ hatten wir dabei die Gäste gefragt. Wer wollte, konnte sein Handarbeitszeug oder ein Karten- oder Würfelspiel mitbringen. So wurde an diesem Abend Binokel gespielt, „Elfer Raus“ und auch „Uno“ und „Phase 10“. Jung und Alt hatten sich an den Tischen zum gemeinsamen Spiel zusammengefunden und dabei jede Menge Spaß. Ole Petters vom Schwäbischen Albverein hatte seine…

Weiterlesen


Mitte Mai hatte LandFrau Anja Schweiker zum gemeinsamen Basteln eingeladen. Bunte Blumen aus Pfeifenputzer hatte sie sich dabei als Vorlage ausgesucht. Alle Teilnehmer gingen sogleich ans Werk, soviel Spaß machte das Biegen und Drehen der bunten Stengel. Während die ersten Blüten noch eher Ton-in-Ton ausgearbeitet wurden, waren die weiteren Bastelergebnisse schon deutlich farbenfroher. So entstanden Gänseblümchen, Nelken und Lavendel, die in kleinen Tontöpfchen hübsch arrangiert wurden. Sicherlich haben sich die Mamas und Omas zuhause sehr…

Weiterlesen


Traditionell machen die Gemmrigheimer LandFrauen mit ihrem Vortrags- und Bildungsprogramm eine Sommerpause. Dies hat historische Gründe, da früher die LandFrauen im Sommer und Herbst mit der Landwirtschaft und Ernte beschäftigt waren. Diese Zeiten sind längst vorbei. Und leider herrscht auch in vielen Köpfen immer noch die Vorstellung, die LandFrau trägt Kittelschütze, Kopftuch und hat Minimum 20 Rinder im Stall stehen. Nichts gegen die Kittelschürze, aber so sind die LandFrauen heutzutage nicht mehr. Die LandFrauen stehen…

Weiterlesen


Das Wahl-Café der Gemmrigheimer LandFrauen ist ein beliebter Treffpunkt für alle, die leckere Kuchen und Torten und eine gute Tasse Kaffee mögen. Damit wir unseren Gästen am Wahltag, 09.06.2024, eine reichhaltige Kuchentafel anbieten können, benötigen wir Ihre Unterstützung. Wir sind nun auf der Suche nach eifrigen Kuchenbäckerinnen und -bäckern, die uns mit einem „Backwerk“ unterstützen wollen. Also nichts wie ran an den Backofen – vorher noch schnell eine E-Mail an kontakt@landfrauen-gemmrigheim.de oder einen Anruf an…

Weiterlesen


Weiter geht es mit einer weiteren Veranstaltung im Mai: LandFrau Anja Schweiker wird mit uns am Montag, 13. Mai 2024, um 15 Uhr im Kleeblatt-Vereinsheim (Hauptstraße 16) farbenfrohe Blumen herstellen, die kein Wasser benötigen. Diese können sowohl die Kleinen als auch Seniorinnen und Senioren basteln. Alle Materialien sind vorhanden. Auch für eine gemütliche Atmosphäre und Getränke ist gesorgt! Eingeladen sind Omas und Opas mit ihren Enkelkindern sowie Mamas und Papas mit ihren Kindern. Auch Nichtmitglieder…

Weiterlesen


Am vergangenen Montag ging es bei den Gemmrigheimer LandFrauen um das Thema „Frauen in Balance“ und den guten Umgang mit der Zeit. Maria Püschel, Bildungsreferentin für die Themen Frau, Familie, Gesellschaft und Kommunalpolitik beim LandFrauenverband Württemberg-Baden e. V., war in Gemmrigheim zu Gast. Sie komme mit ihren Vorträgen häufig in die Ortsvereine der LandFrauen und erlebe es dort immer wieder: „Arbeit, Haushalt, Kinder, Tiere, Garten, Eltern, Schwiegereltern. Frauen wollen auf allen Ebenen 100 Prozent leisten…

Weiterlesen


Wer am vergangenen Montagabend am Kleeblatt vorbeigelaufen ist, hat sicherlich das Lachen und Kichern gehört. Die Gemmrigheimer LandFrauen hatten Carmen Goglin mit ihrem Vortrag zum „Lach-Yoga“ zu Gast. Die Teilnehmerinnen sind dabei aus dem Lachen und Prusten nicht mehr herausgekommen. Bei manchen ging es sogar so weit, dass die Tränen kamen und die Bauchmuskeln zitterten. Deutschlands wohl bekannteste Lach-Yoga-Expertin hatte viele tolle Übungen mit dabei. Wir haben das „Scheibenwischer-Lachen“ und das „Kurbel-Lachen“ ausprobiert, haben uns…

Weiterlesen


Kichern und Prusten, bis die Tränen kommen und die Bauchmuskeln zittern: Lachen tut gut. Je öfter wir das tun, desto besser ist das für unser seelisches und körperliches Wohlbefinden. Da liegt es nahe, die positiven Auswirkungen des Lachens gezielt zu nutzen – mit Lachyoga ist das möglich. Eine Lachyoga-Stunde kann noch weitere positive Effekte im Körper anschieben: Die Atmung vertieft sich, wodurch mehr Sauerstoff in Blut und Gehirn gelangt. So kommt das Herz-Kreislauf-System in Schwung….

Weiterlesen